Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Willkommen im Schuljahr 2020/21!

Die Fachakademie für Sozialpädagogik Maria Stern in Nördlingen begrüßt alle Studierende, Kolleginnen und Kollegen sowie alle Interessenten im neuen Schuljahr.

Wir freuen uns auf Sie im Schuljahr 2020/21!

Das aktuelle Corona-Hygienekonzept an der FakS

Bitte beachten Sie: Das Schulwerk der Diözese Augsburg hat ein umfassendes Hygienekonzept für alle Schulen entwickelt. Es gilt ab 08.09.2020 und beinhaltet folgende Grundprinzipien:

1. Die Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen sind in allen Situationen unbedingt einzuhalten.
2. Die Nachvollziehbarkeit der Infektionsketten muss im Fall einer vorliegenden Ansteckung
unbedingt gewährleistet sein.
3. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist grundsätzlich für alle Personen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände verpflichtend.

Wir verweisen zudem auf unsere aktualisierte Hausordnung!

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage der FakS über mögliche Änderungen und Anpassungen an die Infektionsentwicklungen.

Für die ersten beiden Schulwochen gilt für Studierende wie Lehrkräfte eine Maskenpflicht auch im Unterricht.

Ein herzliches Willkommen

.

auf der Homepage der

Fachakademie für Sozialpädagogik
Maria Stern

in Nördlingen!

Unsere Homepage informiert Sie über
Aus­bildungsstrukturen und Aufnahme­bedingungen sowie Besonderheiten unserer Ausbildungsstätte.

Wir sind eine der ältesten Aus­bildungsstätten in Bayern und befinden uns im „Herzen“ Nörd­lingens, einer mittelalterlich ge­prägten Stadt mit besonderem Flair.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf weiter­führende persönliche Begegnungen.

Eine erste Kontaktaufnahme könnte per Telefon oder über Email erfolgen.

.

Dr. Sigrid Christeiner

Leiterin der Fachakademie

Einweihung der Fachschule für Grundschulkind-betreuung

Die Fachakademie für Sozialpädagogik Maria Stern hat die neue Fachschule für Grundschulkindbetreuung mit einem kirchlichen und weltlichen Festakt eingeweiht. In ihrer Ansprache sagte Schulleiterin Dr. Sigrid Christeiner: „Um die Grundschulkindbetreuung professionell gestalten zu können, sind Fachkräfte nötig, die nicht nur intuitiv und wohlwollend mit Kindern agieren, sondern auch das entsprechende theoriegeleitete Wissen mitbringen, sich im Team einbringen, eine entsprechende Konzeption erstellen können, sich mit anderen Professionen austauschen – zum Beispiel Lehrkräften, Schulbegleitern oder anderen – und im Überblick mit Kolleginnen, Eltern und Lehrkräften zum Wohle der Kinder tätig sind.“

Mehr Eindrücke vom Festakt finden Sie unter „Aktuell“ auf dieser Website.

Oberbürgermeister Wittner, Herr Kosak, Direktor des Schulwerks der Diözese Augsburg und Schulleiterin Frau Dr. Christeiner

Erfolgreicher Start

Wir freuen uns: Insgesamt 17 Fachschüler und Fachschülerinnen haben am Dienstag, den 8. September die Ausbildung zur „Pädagogischen Fachkraft für Grundschulkindbetreuung“ an der Bildungsstätte Maria Stern in Nördlingen begonnen.

Sie nehmen von Dienstag bis Freitag am theoriebezogenen Unterricht teil und werden in absehbarer Zeit ihren Praxistag am Montag absolvieren ( Hort / offene o. gebundene Ganztagsschule).Weiterführend dann im Kita/Jugendbereich und innerhalb ihrer Ferien fünf Tage als Freizeitpädagogische Aktivitäten.

Das Kollegium freut sich auf die gemeinsame Zeit und spannende Unterrichtsstunden mit den neuen Fachschülerinnen und Fachschülern.

Gute Neuigkeiten zum „Aufstiegs-Bafög (AFBG)

Der Bundestag hat beschlossen, dass ErzieherInnen in den Jahren des Vollzeitstudiums ein Aufstiegs-BAföG erhalten – darlehensfrei und ab September 2020. Die berufliche Bildung wird dadurch in Zukunft sicher noch attraktiver für angehende ErzieherInnen.