Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Aus­bildungs­wege

Die Schulleitung und eine ehemalige Studierende der Fachakademie stellten bei einem „Live-Event“ Mitte Februar die Ausbildungswege zur Erzieherin und zum Erzieher, zur Kinderpflegerin und zum Kinderpfleger und zur Pädagogischen Fachkraft für Grundschulkindbetreuung vor – diese drei Berufe kann man an der Fachakademie für Sozialpädagogik Maria Stern (FAKS) und an der Fachschule für Grundschulkindbetreuung in Nördlingen lernen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spende der Raiffeisen-Volksbank

Die Raiffeisen-Volksbank Ries hat der Fachakademie Ende Dezember 500 Euro für einen neuen Wasserspender gespendet. Wir sagen herzlichen Dank dafür!

Ausbildungs-wege an der FAKS

 

Tag der offenen Tür

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


An der Fachakademie hat am Freitag, dem 29. Oktober, ein Tag der offenen Tür stattgefunden. Vormittags konnten Schulklassen die FakS besuchen. Ab 14 Uhr gab es die Möglichkeit, das Schulhaus zu besichtigen und Gespräche mit Studierenden und Lehrkräften zu führen. In einer Präsentation stellte Schulleiterin Dr. Sigrid Christeiner die Ausbildungsmöglichkeiten vor. Anschließend bestand die Gelegenheiten zu Informations- und Bewerbungsgesprächen. Zusammen mit den Lehrkräften gaben Studierende der Fachakademie in den verschiedenen Unterrichtsräumen Einblicke in die Fächer und Zusatzangebote der Schule. Besucher konnten an einem Tanz-Workshop teilnehmen, sie erhielten Eindrücke von der Musikpädagogik und konnten im Kunstraum „Acryl pouring“ kennenlernen. Auch mathematisch-naturwissenschaftliche Experimente, die ebenfalls auf dem Bildungsplan in Kindertageseinrichtungen stehen, wurden vorgeführt. Die Besucher konnten sich zudem über die Möglichkeit eines Auslandspraktikums während der Ausbildung informieren und über die traditionsreichen Musicalaufführungen an der Schule. Die neuen iPad-Klassen sowie Kinderbücher und die Jugendarbeit wurden auch vorgestellt.

SEJ  an der Fachakademie

Die Fachakademie Maria Stern Nördlingen führt im Schuljahr 2022/23 das Sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) ein.

Für Quereinsteiger besteht allerdings im Schuljahr 2022/23 noch die Möglichkeit, in das SPS 2 einzutreten und den Kinderpflegeabschluss innerhalb einer einjährigen Ausbildung zu absolvieren. Voraussetzung ist die mittlere Reife und eine berufliche Erstausbildung, auch eine fachfremde Ausbildung. Dann erfolgt der Einstieg ins SPS 2 mit einem Seminartag am Mittwoch und vier Praxistagen. Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Bewerbungen nehmen wir gerne entgegen.

Ein herzliches Willkommen

auf der Homepage der

Fachakademie für Sozialpädagogik
Maria Stern

in Nördlingen!

Unsere Homepage informiert Sie über
Aus­bildungsstrukturen und Aufnahme­bedingungen sowie Besonderheiten unserer Ausbildungsstätte.

Wir sind eine der ältesten Aus­bildungsstätten in Bayern und befinden uns im „Herzen“ Nörd­lingens, einer mittelalterlich ge­prägten Stadt mit besonderem Flair.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf weiter­führende persönliche Begegnungen.

Eine erste Kontaktaufnahme könnte per Telefon oder über Email erfolgen.

.

Timo Meister

Leiter der Fachakademie

 

Neuigkeiten zum Aufstiegs-Bafög

Der Bundestag hat beschlossen, dass ErzieherInnen in den Jahren des Vollzeitstudiums ein Aufstiegs-BAföG erhalten – darlehensfrei und ab September 2020. Die berufliche Bildung wird dadurch in Zukunft sicher noch attraktiver für angehende ErzieherInnen.